5 Gründe warum die Fickfreundin immer Reizwäsche tragen sollte

Mit einer Freundin zum Sex oder auch einer Affaire kann man richig viel Spaß haben, den man zu Hause mit seiner Ehefrau nicht mehr so hat. Der Sex außerhalb der Ehe ist oftmals einfach leidenschaftlicher und wilder als der in der Ehe. Damit das auch so bleibt, sollte die Sexfreundin natürlich immer gut angezogen sein.

Zunächst braucht man natürlich eine passende Sexfreundin, die man dann immer wieder mit neuen Dessous ausstatten kann. Wir können dir nur Ratschläge für die perfekten Dessous deiner Freundin geben. Suchst du noch eine passende Freundin, dann solltest du dich auf www.fickfreundin.club umschauen. Dort findest du Frauen fürs Bett.

  1. Deine Freundin fürs Bett soll etwas ganz besonderes sein. Es ist kein 0815 Sex, denn den bekommst du an jeder Ecke. Dazu gehören nun einmal auch sexy Dessous.
  2. Deine Ehefrau zieht einfach keine Strapse an? Schenk sie lieber deiner Affaire, sie wird sie bestimmt immer anziehen.
  3. Einer Fickfreundin kannst du ruhig mal richtig nuttige Wäsche schenken. Sie spielt sicherlich gern mal deine Nutte.
  4. Eine Frau ist immer sehr dankbar, wenn man ihr Dessous schenkt. Du wirst schnell sehen, das sie sich sehr erkenntlich zeigen wird.
  5. Wenn eine Frau Reizwäsche trägt, dann fühlt sie sich sexy. Sie schlüpft in eine neue Rolle und kann so richtig aus sich herauskommen.

 

Wie kann ich Dessous anonym kaufen um sie der Sexfreundin zu schenken?

Solltest du eine Ehefrau haben, willst du natürlich nicht, das sie von der Affaire erfährt. Daher niemals mit EC Karten Dessous kaufen. Deine Ehefrau könnte immer mal deine Abrechnungen checken. Lieber alles bar zahlen. Am besten dazu in eine andere Stadt fahren und dort Dessous einkaufen. So gehst du sicher, das dich niemand sieht. Stell dir vor deine Ehefrau beobachtet dich zufällig, wie du Dessous kaufst. Sie wird sich wundern für wen sie gewesen sind, wenn sie nie welche erhalten hat.